Christine Fenkart
Aufstellungen
Schamanismus
Lebensberatung
NEWS

Herzlich willkommen - es würde mich freuen, Sie persönlich kennen zu lernen

Christine FenkartChristine Fenkart

Dipl. Lebensberaterin

Schamanin

 

Blindendorf 56

A-4312 Ried in der Riedmark

Telefon: 0043 (0)664 / 54 23 913

 

Kontakt per E-Mail...

 

 

Was mir bei meiner Arbeit am Herzen liegt:

 

Es freut mich, wenn ich Menschen unterstützen kann und an deren persönlichen Entwicklung teilhabe. Es macht mir Spaß an Themen heranzugehen und Menschen zu begleiten. Gemeinsam Lösungen zu finden bereichert das Leben. Es ist gut, dass man weiter kommt im Leben.

Ganz wichtig sind mir auch die unsichtbaren Energien. Die Energien wahrnehmen und die Energien stärken - darin sehe ich meine Aufgabe.

 

 

"Mich selbst macht die Arbeit mit Einzelpersonen und mit Gruppen glücklich, das tue ich einfach gerne.

Die Essenz meiner Arbeit ist, dass ich unterstütze, dass Menschen im Leben weiter kommen!"

 

Meine persönliche Entwicklung...

... begann mit meiner Geburt am 13. April 1962...

1992 absolvierte ich ausgelöst durch eine persönliche Krise mein erstes schamanisches Seminar "Zwischen Himmel und Erde verwurzelt"

Von 1992 bis 1994 besuchte ich zur Selbsterfahrung eine systemische Jahresgruppe, welche mit dem einwöchigen Seminar "Familienrekonstruktion" einen Höhepunkt fand.

Bis 1999 besuchte ich viele Seminare zur persönlichen Weiterentwicklung - Familienaufstellungen, Mentaltraining, Feuerlaufen, Yoga, Kinesiologie, Kommunikation und andere.

2000 wurde ich bei einer Expedition in die peruanischen Anden vom Inka-Schamanen Don Juan Qispe zur Schamanin initiiert.

Neben meiner weiteren Ausbildung zur Schamanin besuchte ich auch die gesetzlich geregelte Ausbildung in psychosozialer Beratung - mit Schwerpunkt systemische Beratung und Aufstellungsarbeit, welche ich 2006 als Dipl. Lebensberaterin abschloss.

Seit 2006 arbeite ich selbständig als Coach und Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung in der Erwachsenenbildung und als Mitgründerin der Schamanismus-Akademie unterrichte ich internationalen Schamanismus.

Weitere Ausbildungen und Selbsterfahrungen in systemischer Aufstellungsarbeit und Schamanismus prägen mein Leben bis heute.

 

Mongolischer Schamanenausweis von Christine Fenkart     Mongolischer Schamanenausweis

 

Eine außergewöhnliche Auszeichnung erhielt ich 2013 in der Mongolei, als ich nach einer intensiven Ausbildungszeit die staatlich anerkannte Prüfung zur Schamanin bestand und einen in der Mongolei gültigen Schamanen-Ausweis ausgestellt bekam, der zur Ausübung des Berufs als Schamanin berechtigt.

 

Besonderen Dank möchte ich hier meinen schamanischen Lehrern aussprechen

- in Peru:
  Carlos Fernandez Baca - der mich die Lenkung der Energien lehrte
  Dr. Ruben Orellana - der mir außergewöhnliche Erfahrungen zu Reisen in andere Dimensionen schenkte
- in USA / Kanada

  Elk Heart - der mich im Gebrauch der heiligen Pfeife und im Schwitzhüttenritual unterwies
  Prof. Michael Harner - der mich in dem von ihm entwickelten Core-Schamanismus unterrichtete

  Sequoyah - der mir den Weg des Herzens im Medizinrad zeigte
- in der Mongolei
  Dr. Bayaraa - der meine Eignung als Schamanin prüfte und mir die Zertifikation zur Schamanin in der Mongolei erteilte

Termine
Weitere Informationen erhalten sie hier ...
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK